• P1030303.JPG
  • P1030305.JPG
  • P1040951.JPG

Seniorenrunde

Auch der Freihand Schützenverein Pettstadt 1910 e. V. stellt eine Mannschaft in der Seniorenrunde des Schützengaus Oberfranken-West, die sich seit vielen Jahren stets steigender Beliebtheit erfreut.

 

Obwohl wir uns als "Freihand"-Schützen dem stehend freihändigen Schießen verschrieben haben, ergänzen die Disziplinen "Luftgewehr-Aufgelegt" und „Luftpistole-Aufgelegt“ unser vielseitiges Sportangebot und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Durch die externe Auflage des Gewehrs/der Pistole im Stehendanschlag ist eine erfolgreiche Weiterführung des Schießsports auf gewohnt hohem Leistungsniveau möglich. Schützenkollegen ab 56 Jahren, die aufgrund körperlicher Beeinträchtigungen den Schießsport bereits aufgeben wollten, finden hier die Möglichkeit, bis ins hohe Alter Sportleistungen auf hohem Niveau zu erbringen.

 

Wenngleich in der Spitze beeindruckende Leistungen geschossen werden, steht neben dem sportlichen Ehrgeiz vor allem die Geselligkeit im Vordergrund. Neben Meisterschaften auf Gau-, Bezirks- und Landesebene wird im Gau Oberfranken-West auch eine "Aufgelegt-Runde" ausgetragen. Im Gegensatz zu den normalen Rundenwettkämpfen finden die Wettbewerbe zentral in einem der teilnehmenden Vereine statt. Es treffen sich also alle Schützen zum gemeinsamen Schießen und anschließendem Austausch bei Kaffee und Kuchen auf einer Schießanlage.
 

Aktuelles

 

 

 


   

 Siegerehrung 2018

 

Vertreter der neunzehn an der Seniorenrunde 2017 / 2018 im Gau Oberfranken-West teilnehmenden Vereine trafen sich am 24. Juni beim Freihandschützenverein 1910 Pettstadt zur Siegerehrung mit anschließender Proklamation des neuen Gau -Senioren -Königspaares.

Der Schützenverein lud alle eintreffenden Schützen zum Sektempfang ein. Zu Beginn der Veranstaltung begrüßte der Referent und Sportleiter der Seniorenschützen im Gau Ofr. West, Eberhard Krause alle anwesenden Schützen. Insbesondere die Ehrengäste, den Gauschützen-meister Hans-Joachim Hiller, seinen Stellvertreter Herbert Nitschke, Gau Ehrenmitglied Alfons Seitz, den Referenten Horst Batz sowie den 1. Vorstand des veranstaltenden Vereins und 1. Bezirksschützenmeister Alexander Hummel.

In den Wettkampfrunden der Seniorenschützen im Gau Ofr.-West messen sich jedes Jahr zweimal im Monat Schützen über 51 Jahre. In der Saison von September bis Juni werden Einzel- und Mannschaftsergebnisse sowie das Königspaar ermittelt.

 

 

Bild hinten von links: Gauschützenmeister Hans-Joachim Hiller, Gau Senioren König Erwin Labus, Gau Senioren Vize König Gerold Ankenbrand, Stellv. Gauschützenmeister Herbert Nitschke, Sportleiter Eberhard Krause, Gau Seniorenkönigin Franziska Altieri, Gau Senioren Vize Königin Waltraud Friedel.

.

Zum Schluss der Proklamation überreichte der Sportleiter Eberhard Krause die Seniorenscheibe an dem 1.Vorstand Alexander Hummel vom Freihand Schützenverein Pettstadt. Diese Scheibe ist ein Unikat, wird sie doch jedes Jahr von unserem Referenten Horst Batz nach Wünschen des Vereins neu gestaltet.

 

 

 

Weiter Ergebnisse und Informationen zu den Rundenwettkämpfen 2015-2016 und zur Siegerehrung finden sie hier:
Gau Obfr. West

 

 

 

 

 

 

 

 



 

 

 


Aktuelle Rundenwettkämpfe

In der aktuellen Saison sind 15 Vereine gemeldet, die sich in der Disziplin „Luftgewehr-Aufgelegt“ messen. Es wird reihum auf den Schießanlagen der teilnehmenen Vereine geschossen.

 

Bei den Einzelwertungen werden die Damen und Herren getrennt ausgewertet. Bei den Mannschaftswertungen gibt es keine Unterscheidung bei der Aufteilung der Mannschaften. Damen und Herren werden gemeinsam gewertet, unterschieden nur nach den 3 Klassen A, B und C.

 

Auch die Pettstadter Seniorenschützen nehmen mit zwei gemischten Mannschaften an den Rundenwettkämpfen teil. Für den Freihand Schützenverein Pettstadt 1910 e.V. treten an: Hülsebusch Friedrich, Hummel Alfred, Schädler Christina, Bauer Edeltraud, Bauer Anton, Dahinten Klaus, Schlicht Otto.

 


Beste Ergebnisse/Erfolge der Pettstadter Senioren

Die „Freihand Schützen Pettstadt“ sind von Anfang an dabei und konnten bereits in der allerersten Wettkampfrunde 2002 einen respektablen 3. Platz erreichen. In den Folgejahren traten die Pettstadter sogar mit 2 Mannschaften an und erzielten jeweils gute Platzierungen in der Mannschaftswertung, aber auch sehr gute Ergebnisse in der Einzelwertung. Ebenso erfolgreich wurden auch die Königstitel errungen.

Seniorenrunde Platzierungen in der Mannschaftswertung
2002 3. Platz Mannschaftswertung beim „Auftaktschießen“
2004-2005 2. und 8. Platz
2005-2006 4. und 9. Platz
2006-2007 3. und 10. Platz
2007-2008 3. und 7. Platz
2008-2009 2. und 9. Platz
2009-2010 3. und 9. Platz
2010-2011 4. und 7. Platz
2011-2012 7. und 8. Platz Herrenmannschaft
2012-2013 1. Platz Damenmannschaft; 8. Platz Herrenmannschaft
2013-2014 4. Platz Damenmannschaft; 7. Platz Herrenmannschaft
2014-2015 3. Platz Damenmannschaft; 8. Platz Herrenmannschaft

Ehrenscheibe

Alljährlich wird eine Ehrenscheibe an den die Siegerehrung austragenden Verein verliehen. Als Motiv wurden die Wappen aller an der Seniorenrunde teilnehmenden Vereine gewählt.

 

2003 SG Breitengüßbach

Seniorenscheibe für den FSV Pettstadt
aus dem Jahr 2004

2004 Freihand SV Pettstadt
2005 Andreas Hofer Gaustadt
2006 ZK 1899 Gaustadt
2007 Andreas Hofer Sassanfahrt
2008 HSG Forchheim
2009 SG Breitengüßbach
2010 Diana Neuhausen
2011 Diana Bamberg  (bei SG Breitengüßbach)
2012 SC 04 Bamberg
2013 Diana Bamberg (nur Ausrichter)
2014 Eintracht Eggolsheim
2015 Bavaria Effeltrich
2016 Ehrenbürgschützen Kirchehrenbach
2017 Diana Neuhausen
2018 Freihand Pettstadt


Seniorenscheibe im Jahr 2015

 

 


Seniorenkönige und Seniorenköniginnen im Gau Oberfranken West

 

                                                                                    Königstafel

 

RWK König Vizekönig Königin Vizekönigin
2006-07 Andreas Wetz
Diana Neuhausen
Norbert Böhmer-Reinfelder
1899 Gaustadt
Franziska Altieri
A. H. Sassanfahrt
Elli Eichhorn
SG Breitengüßbach
2007-08 Günter Reinfelder
1899 Gaustadt
Erwin Labus
Diana Neuhausen
Erna Reinfelder
1899 Gaustadt
Franziska Altieri
A. H. Sassanfahrt
2008-09 Georg Kather
SC 04 Bamberg
Josef Zymelka
Diana Neuhausen
Franziska Altieri
A. H. Sassanfahrt
Elisabeth Barthelmes
SC Diana Bamberg
2009-10 Georg Krämer
A. H. Sassanfahrt
Alfred Hummel
Freihand SV Pettstadt
Sonja Fröhling
SC Diana Bamberg
Anne Ritter
SG 1306 Bamberg
2010-11 Eberhard Krause
SG Breitengüßbach
Manfred Griebel
ASG Hofer Gaustadt
Gertraud Labus
Diana Neuhausen
Liesel Piel
ASG Hofer Gaustadt
2011-12 Eberhard Krause
SG Breitengüßbach
Günter Reinfelder
1899 Gaustadt
Rosemarie Saal
SG Breitengüßbach
Christina Schädler
Freihand SV Pettstadt
2012-13 Eberhard Krause
SG Breitengüßbach
Josef Zymelka
Diana Neuhausen
Elisabeth Barthelmes
SC Diana Bamberg
Franziska Altieri
A. H. Sassanfahrt
2013-14 Horst Richel
SG Ebermannstadt
Ludwig Hohner
SC 04 Bamberg
Anne Ritter
SG 1306 Bamberg
Elisabeth Barthelmes
SC Diana Bamberg
2014-15 Eberhard Krause
SG Breitengüßbach
Norbert Mandry 
ASG Hofer Gaustadt
Elisabeth Barthelmes
SC Diana Bamberg
Christina Schädler
Freihand SV Pettstadt
2015-16 Günther Friedrich
ASG Hofer Bamberg/Gaustadt
Reinhard Kraus
Eintracht Eggolsheim
Veronika Herrmannsdörfer
Edelweiß Poxdorf
Margot Paulus
ZK 1899 Gaustadt
2016-17 Eberhard Krause
SG Breitengüßbach
Mandred Schindler
Frankonia Neuses
Veronika Herrmannsdörfer
Edelweiß Poxdorf
Sybilla Hiller
Frankonia Neuses
2017-18 Erwin Labus
Diana Neuhausen
Gerold Ankenbrand
SG Breitengüßbach
Franziska Altieri
A. H. Sassanfahrt
Waldtraud Friedel
A. H. Sassanfahrt


© be-office | Office-Dienstleistungen | Bertram Englbauer | Bamberg